28. Sep. 2019

20 Jahre Blumenegger Mundartfrauen - Lesung

Beginn:
18:00

Eintrittspreis:
8,-VVK/ 6,- AK

Ufam Wäg - Wortgebilde in der Villa Falkenhorst

Mit einer abwechslungsreichen Mundartmixtur treten die „Blumenegger Mundartfrauen“ zu ihrem 20-jährigen Bestehen auf. Interessantes, Humorvolles, Nachdenkliches und Skurriles präsentieren Eva Maria Dörn, Eva Gantner, Irma Hirschauer, Hannelore Kaufmann, Astrid Marte, Anni Mathes, Irene Würbel-Walter und Anneliese Zerlauth.

Die Gruppe der im Dialekt schreibenden Frauen wurde 1999 gegründet. Ziel ist es bis heute, die Blumenegger Mundart in Wort und Schrift zu präsentieren um sie so lebendig zu halten und bekannt zu machen. Mittlerweile sind einige Bücher und CDs entstanden sowie Beiträge in Fachzeitschriften und Einladungen zu Lesungen unter anderem im ORF, in Wien, in Salzburg, in Deutschland, Südtirol und der Schweiz.

Musikalisch umrahmt wird der Abend vom Rheingold Duo. Die beiden Hornisten Andreas Schuchter und Christoph Ellensohn, beide Mitglieder des Symphonieorchester Vorarlberg und des Rheingold Quartetts, bilden das Rheingold Duo. Ihre große Erfahrung in vielen verschiedenen Stilrichtungen lassen die zwei Freunde in die seltene Form des Hornduos einfließen. Beide Hornisten sind auch als Musikpädagogen an verschiedenen Musikschulen tätig und Christoph seit kurzem auch als Direktor der Musikschule Blumenegg/Großes Walsertal.