29. Nov. 2020

Klaviertrio Blanco-Shiochi-Turku

Beginn:
17:00

Eintrittspreis:
€ 18,- VVK / € 20 ,- Regulär

Die drei internationalen Musiker Beatriz Blanco (Cello), Rudens Turku (Violine, Albanien) und Akiko Shiochi (Klavier, Japan) haben sich durch ihre Lehrtätigkeit in Feldkirch kennen gelernt und musizieren als Kammermusik-Trio das erste Mal in der Villa Falkenhorst. Solistisch und in anderen Formationen sind alle drei Musiker weltweit auf großen Bühnen zu Gast. 
Die Spanische Cellistin Blanco, wird von der Musikkritik für ihr leidenschaftliches, ausdrucksstarkes und sensibles Spiel gepriesen. Den albanischen Geiger Rudens Turku beschrieb die Süddeutsche Zeitung als mit „powerful tones, passionate colours“. Die japanische Pianistin, Akiko Shiochi, ist eine gefragte Solopianistin und Kammermusikerin, die ihre Konzertaktivitäten momentan in vor allem in Japan führt. 

Auf dem Programm stehen: 
Anton von Webern: Zwei Stücke / Two Pieces (1899) 
Zoltàn Kodály:Duo for violin and cello op.7 
Bedrich Smetana :Klaviertrio g-moll op.15